Header Slideshow Image 1 of 12

Datenverwaltung

Seit mehr als 20 Jahren werden sämtliche Rastvogeldaten des Landes Niedersachsen im Auftrag der Staatlichen Vogelschutzwarte in einer Datenbank verwaltet. Es wurden Auswertungsprogramme entwickelt, die durch die Verwaltung angewendet werden und mit deren Hilfe Datenextraktion, naturschutzfachliche Bewertungen von Teilgebieten sowie von gesamten Regionen, Verbreitungskarten, Phänologien und Trends berechnet werden können. Im Rahmen der trilateralen Kooperation im Wattenmeer und in Zusammenarbeit mit dem Wattenmeersekretariat werden diese Rastvogeldaten ausgewertet und in thematischen Berichten sowohl über die Verbreitung, die Phänologie, Trends als auch über die Ursachen der Trendentwicklung veröffentlicht. Für die weltweit agierende Organisation "Wetlands International - International Waterbird Census" werden Auftragsarbeiten zur Datenverwaltung und Trendanalysen durchgeführt.