Header Slideshow Image 1 of 13

Die Haselmaus - Athleten unserer Knicklandschaft

Die Haselmaus ist in Schleswig-Holstein stark gefährdet. Eine besondere Gefahr für die Art geht von der Zerschneidung ihres Lebensraumes aus.

In verschiedenen kleineren und größeren Projektgebieten untersucht BioConsult SH zurzeit das Vorkommen von Haselmäusen (Muscardinus avellanarius) südlich des Nord-Ostsee-Kanals. Ziel ist es, konkrete Handlungsmöglichkeiten bei einem Eingriff in den Lebensraum der Art zu erarbeiten.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf unseren Projektseiten.