Header Slideshow Image 1 of 12
Header Slideshow Image 2 of 12
Header Slideshow Image 3 of 12
Header Slideshow Image 4 of 12
Header Slideshow Image 5 of 12
Header Slideshow Image 6 of 12
Header Slideshow Image 7 of 12
Header Slideshow Image 8 of 12
Header Slideshow Image 9 of 12
Header Slideshow Image 10 of 12
Header Slideshow Image 11 of 12
Header Slideshow Image 12 of 12

Internationaler Seetaucher-Workshop am 24./25. November 2016 in Hamburg

Innerhalb des DIVER-Projekts fand am 24./25. November 2016 in den Räumlichkeiten des BSH in Hamburg ein internationaler Workshop zum Thema Seetaucher statt. Der Workshop war ein großer Erfolg mit mehr als 40 Teilnehmern. Neben internationalen Seetaucher-Experten und Wissenschaftlern haben unter anderem Vertreter von Behörden und der Offshore-Windenergie-Branche an der Veranstaltung teilgenommen.

Das Programm des 2-tägigen Workshops umfasste Präsentationen zu Zwischenergebnissen des DIVER-Projekts sowie Präsentationen zu verschiedenen Themen der Seetaucher-Biologie von Seetaucher-Experten aus Deutschland, Dänemark, Schweden, Niederlande, Litauen, Großbritannien und den USA. Schwerpunkt der Präsentationen und Diskussionen lag auf den Effekten von Offshore-Windparks auf Seetaucher, jedoch auch auf verschiedenen Aspekten der Seetaucher-Biologie, wie etwa Nahrungsökologie und Zugwege von Seetauchern.

Das Workshop-Programm sowie die meisten der Präsentationen (veröffentlicht mit Erlaubnis der Autoren) können auf der DIVER Homepage eingesehen werden.